Zurück

Lesung mit Gabriele Fachinger im Rahmen der Aktion “Frankfurt liest ein Buch”.

7. Himmel

Im 15. Jahr der Aktion steht erstmals ein Roman im Zentrum, der erst kurz vor Beginn des Lesefestivals erscheint.

 

Vom 22. April bis 5. Mai 2024 geht es mit Zebras im Schnee von Florian Wacker (Berlin Verlag) auf eine Zeitreise ins Frankfurt der 1920er und 1930er Jahre, in der Fotografie, Neues Bauen und Kunst im Mittelpunkt stehen.