Zurück

Meine Drei Leben, Eine unmögliche Biografie von Christiane Grabe, aktives Mitglied der Andreasgemeinde

Siebter Himmel Buch

 

Dieses Buch ist eine ehrliche Autobiografie. Christiane wächst in emotional kargen Beziehungen auf, gerät als Teenie an eine Motorradclique, wird mit fünfzehn zu einer traumatischen Abtreibung gedrängt und verzweifelt auf der Suche nach Leben.
Aber sie erlebt eine erstaunliche Entwicklung: Über einen Arbeitskollegen, der ihr unbefangen immer wieder Predigten nacherzählt, findet sie zum christlichen Glauben.
Der bisherige düstere Grundton ihres Lebens löst sich auf. Sie gewinnt neue Freunde und schließt sich einer lebendigen Studentengruppe an.
Doch dann verunglückt sie schwer bei einem Verkehrsunfall - und die Ärzte geben sie auf. An diesem Punkt geschieht ein Wunder


„Was für eine Lebensgeschichte! Mit klaren Worten beschreibt Christiane Grabe ihren äußeren und inneren Lebensweg. Offen und ehrlich nimmt sie uns mit hinein in tiefe Dunkelheit, übersprudelnde Lebensfreude und ein echtes Wunder.“ Ina Bülles, Supervisorin
„Dieses Buch macht Mut zum Glück. Christiane erzählt von einem Leben, begonnen voller Schmerzen und Zweifel, mit ein paar Wundern und ganz viel Glück. Ihre Fähigkeit, zu staunen und dankbar zu sein, hat sie sich bis heute erhalten.“  Kai Scheunemann, Pastoraler Leiter

Erhältlich im Buchladen 7. Himmel, €10