Öffnungszeiten

Montag - Freitag

 

09.00 - 13.00 Uhr
15.00 - 18.30 Uhr

 

Samstag

 

10.00 - 13.00 Uhr

 

Telefon

06173 - 32 69 24

Adventsfeier auf dem Montgeronplatz am 12. Dezember 2009 -Spendenübergabe

Auch in diesem Jahr wird kein Eschborner Kind aus finanziellen Gründen auf eine Bescherung verzichten müssen. Das Sozialbüro Main-Taunus der Caritas hat mit Hilfe von Spenden bereits im dritten Jahr in Folge für Kinder aus sozial benachteiligten Eschborner Familien ein Weihnachtsgeld ausgezahlt. In diesem Jahr gab es noch einen Büchergutschein der Buchhandlung "7.Himmel" in Niederhöchstadt. Dieses "Bildungsgeschenk" hat gerade für Kinder aus so genannten Bedarfsgemeinschaften einen besonderen Wert, weil hier die begrenzten Mittel für den Kauf von Büchern oftmals nicht mehr ausreichen.

Am dritten Adventssamstag organisierten die Geschäfte auf dem Niederhöchstädter Montgeronplatz einen Adventsmarkt für Kinder zu Gunsten der Ausbildung von Assistenzhunden für behinderte Menschen. Im Rahmen dieses Festes fand auch die Übergabe der Büchergutscheine des "7. Himmel" an Marcus Krüger vom Sozialbüro statt. Jedes sechste Kind lebe im Main-Taunus-Kreis bereits in Armut, berichtet Marcus Krüger. Die Zahl sei weiter steigend.

Die Gutscheine haben jeweils einen Wert von 20 Euro und wurden zusammen mit 30 Euro Weihnachtsgeld pro minderjährigem Kind an zwei Tagen im Sozialbüro der Caritas in der Eschborner Christ-König-Gemeinde ausgegeben. Die Bedürftigkeit musste anhand des Leistungsbescheides der Sozialbehörde nachgewiesen werden.

Marcus Krüger und seine Kolleginnen haben große Erfahrung auf dem Gebiet der Sozialberatung, trotzdem konnte die wachsende Zahl der empfangsberechtigten Kinder in diesem Jahr vorab nur geschätzt werden. Mit 69 Kindern, die sich beschenken ließen, liegt die Zahl bereits höher als in den Vorjahren. Die Ankündigung der Aktion erfolgte in Eschborner Schulen, Kitas, bei der Stadt, durch die Presse und in den Beratungsstellen. "Es hat mich sehr gefreut, dass alle mitgemacht haben.", stellte Marcus Krüger sehr zufrieden fest.

Die finanziellen Mittel für diese Bescherung stammen wie in den Jahren zuvor aus privaten Spenden, unter anderem von einzelnen Stadtverordneten. Die Büchergutscheine sind eine Spende des 7. Himmel.

Langer Weg 4 | Montgeronplatz | 65760 Eschborn-Niederhöchstadt | fon 06173 - 32 69 24 | fax 06173 - 32 69 43 | bestellung@7himmel.info